Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen / Geparktes Fahrzeug beschädigt / ...

24.06.2020 - 18:21:31

Polizeipräsidium Osthessen / Geparktes Fahrzeug beschädigt / .... Geparktes Fahrzeug beschädigt / Fahrzeug beim Ausparken beschädigt

Großenlüder / Lauterbach / Ullrichstein - Geparktes Fahrzeug beschädigt Großenlüder (P) Am 19. Juni gegen 15:15 Uhr parkte eine 57-jährige Pkw-Fahrerin ihren weißen Fiat Panda auf dem Kundenparkplatz des Rewe-Marktes in der Lauterbacher Straße. Als sie gegen 16:00 Uhr wieder zu ihrem Wagen kam, stellte sie fest, dass dieser an der linken Seite im hinteren Bereich, sowie der hinteren Stoßstange und der linken hinteren Beleuchtung beschädigt wurde. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug gegen den Panda gestoßen und hatte diesen dabei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710 oder die Onlinewache der hessischen Polizei. Am Wagen der 57-jährigen entstand Sachschaden von 2.000 EUR.

Geparktes Fahrzeug beschädigt Lauterbach (P) Am 22. Juni gegen 08:30 Uhr parkte eine 65-jährige Pkw-Fahrerin ihren schwarzen VW Golf Plus in der Kirchstraße auf dem Parkplatz des dortigen Friedhofs. Als sie gegen 09:30 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass dieses an der linken Fahrzeugseite im Frontbereich beschädigt wurde. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen den Golf gestoßen und hatte diesen dabei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710 oder über die Onlinewache der hessischen Polizei. Am Golf entstand Sachschaden von 1.000 EUR.

Fahrzeug beim Ausparken beschädigt Ulrichstein (P) Am 23. Juni gegen 11:30 Uhr wollte ein 90-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem grauen Toyota Verso auf dem Kundenparkplatz des Nahkauf-Marktes in der Schaubstraße ausparken. Dabei übersah er den schwarzen Opel Corsa einer 66-jährigen Pkw-Fahrerin, welcher auf der anderen Seite des Parkplatzes geparkt war. Er stieß mit seiner hinteren Stoßstange gegen die rechte hintere Tür des Opels. Anschließend entfernte sich der 90-jährige, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Er konnte jedoch inzwischen ermittelt werden. Es entstand Sachschaden von 1.600 EUR.

Gefertigt: Geiß, VA Polizeistation Lauterbach

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4633600 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de