Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / ...

18.12.2017 - 17:01:46

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / .... Reifendiebstahl, Außenspiegel abgetreten, Streit eskalierte, Einbruch in Bäckerei, Hochwertige Tiere gestohlen, Reifen platt gestochen, In Elektrogroßhandel eingebrochen

Fulda - Montag, 18. Dezember 2017

Reifendiebstahl Hünfeld - Unbekannte Täter montierten zwischen Donnerstag und Freitag von drei Neuwagen eines Autohauses in der Straße "Zum Wolfsgraben" die Komplettreifen ab und entwendeten diese. Die Diebe setzten die Fahrzeuge auf Backsteine und schraubten anschließend die Pneus los. Das Diebesgut hat einen Wert von circa 2700 Euro. An den Pkws verursachten die Ganoven einen Sachschaden von rund 8000 Euro.

Außenspiegel abgetreten Fulda/Horas - An einem schwarzen Mercedes traten Unbekannte zwischen Donnerstag, 18 Uhr und Freitag, 8:15 Uhr in der Marienstraße im Fuldaer Stadtteil Horas den linken Außenspiegel ab. Zudem verkratzten sie noch den linken vorderen Kotflügel und rissen den Heckscheibenwischer ab. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Streit eskalierte Fulda - Ein Streit zwischen zwei Gruppen eskalierte am Samstagabend, gegen 21:15 Uhr auf dem Fußweg hinter der Stadtwache. Ein 18-Jähriger bekam bei der Auseinandersetzung von einer dunkelhäutigen Person einen Schlag ins Gesicht und wurde dabei an der Nase verletzt. Der unbekannte Täter sowie mehrere Personen, die vermutlich zu ihm gehörten, entfernten sich anschließend in Richtung Heertorplatz vom Tatort.

Einbruch in Bäckerei Tann/Lahrbach - In eine Bäckerei brachen unbekannte Täter zwischen Freitag, 19:30 Uhr und Samstag, 5 Uhr in der Eisenbacher Straße im Tanner Stadtteil Lahrbach ein. Sie öffneten gewaltsam die Eingangstür und verschafften sich so Zutritt in den Verkaufsraum. Die Einbrecher entwendeten etwas Münz- und Scheingeld. Es entstand ein Sachschaden von rund Eintausend Euro.

Hochwertige Tiere gestohlen Hilders - Aus einem Gehege entwendeten unbekannte Täter vier hochwertige Gänse und Enten in der Straße "Rommersrain" zwsichen Freitag 12 Uhr und Samstag, 14 Uhr. Die Diebe brachen das Schloss auf und holten die Zuchttiere im Wert von circa Eintausend Euro heraus.

Reifen platt gestochen Großenlüder/Müs - An einem weißen Mazda in der Straße "Alter Friedhofsweg" im Großenlüderer Ortsteil Müs stachen unbekannte Täter zwischen Samstag, 17 Uhr und Sonntag, 10 Uhr zwei Reifen platt. Es entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro.

In Elektrogroßhandel eingebrochen Fulda - Am heutigen frühen Montagmorgen brachen gegen 1 Uhr in der Isarstraße unbekannte Täter in einen Elektrogroßhandel ein. Die Unbekannten verschafften sich durch ein Fenster gewaltsam Zutritt in das Gebäude. Ob sie auch etwas entwendeten, ist derzeit noch nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Wolfgang Keller Pressesprecher 0661/105-1010

OTS: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle

Telefon: 0661-105-0 Fax: 0661-105 1019 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!