Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Osthessen / Einbruch in Scheune, ...

05.08.2019 - 12:51:31

Polizeipräsidium Osthessen / Einbruch in Scheune, .... Einbruch in Scheune, Werbesonnenschirm und Edelstahlspüle entwendet, Handy aus Auto gestohlen, Werbefahne entwendet, Grillhütte abgebrannt, Waldfläche brannte

Vogelsberg - Medieninformation vom 05.08.2019

Einbruch in Scheune Homberg (Ohm) - In eine Scheune brachen unbekannte Täter zwischen Donnerstag (1.8.), 15 Uhr und Freitag (2.8.), 12 Uhr, in der Straße "Zur Hardt" ein. Sie öffneten mit Gewalt eine Holztür und gelangten so in die Tenne. Anschließend entwendeten die Einbrecher einen Holzkohlegrill und einen PVC-Bodenbelag. Das Diebesgut hat einen Wert von circa 150 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Werbesonnenschirm und Edelstahlspüle entwendet Alsfeld - Unbekannte Täter entwendeten am Freitag (2.8.), zwischen 1 Uhr und 15:45 Uhr, einen Werbesonnenschirm sowie eine Edelstahlspüle am Biergarten des Lokals Laternchen. Das dort abgelegte Diebesgut hat einen Wert von circa 3.000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Handy aus Auto gestohlen Herbstein - In der Kasseler Straße in Herbstein stahl ein unbekannter Täter zwischen Freitag (2.8.), 20 Uhr und Samstag (3.8.), 6:45 Uhr, aus einem schwarzen Mitsubishi ein Handy. Das schon ältere Mobiltelefon hat einen Wert von circa 50 Euro. An dem Fahrzeug entstand kein Sachschaden. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Werbefahne entwendet Schhotten - Aus einem Vorgarten in der Vogelsbergstraße entwendeten Unbekannte am Samstag (3.8.), zwischen 18 Uhr und 20:15 Uhr, eine Werbefahne einer Gastronomie. Die Fahne hat einen Wert von circa 150 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Grillhütte abgebrannt Homberg (Ohm)/Nieder-Ofleiden - In der Nacht von Samstag (3.8.) auf Sonntag (4.8.) brannte die Grillhütte im Homberger Stadtteil Nieder Ofleiden vollständig nieder. Am frühen Sonntagmorgen entdeckten zwei Zeugen die Brandstelle. Doch zu diesem Zeitpunkt klimmen nur noch ein paar Holzbalken, die von der alarmierten Feuerwehr gelöscht wurden. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt rund 20.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu dem Brand erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Waldfläche brannte Lauterbach - Eine etwa 30m² große Waldfläche brannte neben dem Radweg 7 an der Abfahrt zum Schloß-Eisenbach am Sonntagabend (4.8.), gegen 20:45 Uhr. Die Lauterbacher Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen und somit schlimmeres verhindern. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Brand kam, ist noch nicht bekannt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Es entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle Telefon: Fulda (0661-105-1011) Bad Hersfeld: (06621-932-131) Vogelsberg: (06641-971-130) E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de