Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Offenburg / Sinzheim - Ermittlungen ...

24.07.2020 - 15:17:19

Polizeipräsidium Offenburg / Sinzheim - Ermittlungen .... Sinzheim - Ermittlungen eingeleitet, Nachtragsmeldung - Zeugen gesucht

Sinzheim - Nach den Vorfällen am vergangenen Sonntag sind die Ermittler des Polizeipostens Baden-Baden Oos auf der Suche nach Zeugen und weiteren Tatverdächtigen. Nach aktuellsten Erkenntnissen durch die laufenden Ermittlungen, wurde der 21-Jährige durch den Messerangriff des 24 Jahre alten Tatverdächtigen derart verletzt, dass er nach der Notoperation aufgrund des hohen Blutverlustes in Baden-Baden nach Heidelberg für weitere medizinische Eingriffe an der Hand verlegt werden musste. An dieser hatte er sich durch Abwehrhaltungen schwere Verletzungen zugezogen, die durch dortige Spezialisten operiert werden mussten. Neben diesen Verletzungen wies das Opfer auch mehrere Hämatome auf, die auf Verletzungen durch Hiebe noch unbekannter Tatverdächtiger zurückzuführen sind. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gebeten, sich mit Hinweisen zu Personen unter der Telefonnummer 07221 62505 an die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden-Oos zu wenden.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4661372 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de