Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg, A 5 - Hoher Sachschaden ...

09.11.2017 - 10:31:32

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg, A 5 - Hoher Sachschaden .... Offenburg, A 5 - Hoher Sachschaden und ein Schwerverletzter nach Lkw-Unfall

Offenburg, A 5 - Ein Schwerverletzter und rund 50.000 Euro Sachschaden sind nach einem Lkw-Unfall am heutigen Morgen auf der A 5 zu beklagen. Nach ersten Ermittlungen könnte Sekundenschlaf zu dem Zusammenstoß geführt haben. Ein 64 Jahre alter Lkw-Fahrer war gegen 3.40 Uhr in Richtung Süden unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg ungebremst mit einer zur Absicherung einer Nachtbaustelle aufgestellten Blitzwand kollidierte. Durch den Aufprall wurde die Konstruktion vollständig zerstört. Ein neben der Warneinrichtung beschäftigter Arbeiter wurde durch umherfliegende Trümmerteile getroffen und hierbei schwer verletzt. Der Lastwagen des Unfallverursachers, eine zweite Blitzwand und ein zum Transport derselben eingesetzter Lastwagen wurden schwer beschädigt. Die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle dauern an.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!