Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Offenburg / Oberkirch-Stadelhofen - ...

26.06.2020 - 16:06:34

Polizeipräsidium Offenburg / Oberkirch-Stadelhofen - .... Oberkirch-Stadelhofen - Wohngebäudebrand -Nachtragsmeldung-

Oberkirch-Stadelhofen - Nach einem Gebäudebrand am frühen Donnerstag in der Anton-Vogt-Straße sind die Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei zwischenzeitlich vorangeschritten. Nach einer Untersuchung des Brandorts durch Spezialisten der Kriminaltechnik gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Der Sachschaden beziffert sich nach aktuellen Schätzungen auf etwa 250.000 Euro. Wer im Zusammenhang mit der Brandentstehung verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 an die Beamten des Kriminaldauerdienstes. Die Ermittlungen dauern an.

/wo

Ursprungsmeldung vom 25.06.2020, 5:00 Uhr

Oberkirch-Stadelhofen - Wohngebäudebrand

Gegen 01.00 Uhr am frühen Donnerstagmorgen wurde der Polizei ein Wohngebäudebrand in Stadelhofen gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine Doppelhaushälfte durch die Brandzehrung derart stark beschädigt, dass diese vorläufig nicht bewohnbar ist. Die Bewohner des Anwesens konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Allerdings dürfte sich der entstandene Schaden am Wohngebäude auf mehrere 100.000 Euro belaufen. Die Wehrmänner von Oberkirch mit allen Abteilungen waren mit 95 Mann bis in die Morgenstunden im Einsatz. Die Brandursache ist noch völlig unklar. Die Kriminalpolizei Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. 0781 / 21-2810 erbeten.

/CFL

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4635624 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de