Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Oberhausen / Gegenstände auf die Autobahn ...

19.12.2017 - 18:16:34

Polizeipräsidium Oberhausen / Gegenstände auf die Autobahn .... Gegenstände auf die Autobahn geworfen - Auto beschädigt - Zeugen gesucht

Oberhausen - Unbekannte Personen warfen am Donnerstag, 14.12. gegen 19 Uhr Gegenstände, darunter einen Stein, von der Fußgängerbrücke des Bachstegs, auf die Autobahn A516.

Ein Mercedes, der in Fahrtrichtung Kreuz Oberhausen unterwegs war, wurde an der Windschutzscheibe getroffen und beschädigt. In einem weiteren Fall wurde ein VW getroffen. Personen wurden nicht verletzt.

Der 30-jährige Fahrer des Mercedes sah eine Person auf der Brücke stehen. In dem anderen Fall befanden sich 3-4 dunkelgekleidete Personen auf der Fußgängerbrücke.

Einen Zusammenhang zu einem ähnlichen Ereignis, das sich am 12.12. gegen 19 Uhr an der Fußgängerbrücke Feldhof-/Mathildestraße ereignet hatte, kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu dem oder die Werfern geben. Zeugen setzten sich bitte mit der Polizei Oberhausen unter der Rufnummer:0208-8260 oder unter poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de, in Verbindung.

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Pressestelle Telefon: 0208/826 22 22 E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!