Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Streife stellt ...

10.01.2020 - 17:06:32

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Streife stellt .... Streife stellt gestohlenes Pedelec bei 40-Jährigem sicher und sucht nun mit Foto den Eigentümer

Kassel - (Beachten Sie bitte auch das dieser Pressemitteilung beigefügte Foto des mutmaßlich gestohlenen Pedelecs.)

Kassel-Wesertor: In der Nacht zum Dienstag wurde eine Zivilstreife des Polizeireviers Mitte auf der Streifenfahrt im Franzgraben in Kassel auf einen Mann aufmerksam, der sich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes aufhielt und ein hochwertiges Pedelec mitführte. Bei der Kontrolle des hinreichend polizeibekannten 40-Jährigen aus Kassel stellte sich heraus, dass gegen ihn Haftbefehl vorlag. Zudem gab er, zur Herkunft des Fahrrads befragt, an, dass dieses gestohlen sei; aber nicht von ihm, sondern von einem Freund. Da der 40-Jährige das gegen ihn von einem Gericht verhängte Ordnungsgeld in Höhe von 150 Euro nicht bezahlen konnte, brachte ihn die Streife zur Verbüßung der Ordnungshaft später in eine Justizvollzugsanstalt. Das offenbar gestohlene Pedelec, dessen Rahmen komplett schwarz lackiert ist und der Hersteller somit nicht erkennbar ist, stellten die Beamten sicher. Die Rahmennummer des Rads ist bislang nicht zur Sachfahndung ausgeschrieben.

Um nun klären zu können, wo das schwarze Pedelec gestohlen wurde, erhoffen sich die Beamten des Polizeireviers Mitte mit der Veröffentlichung eines Fotos, Hinweise auf den rechtmäßigen Eigentümer des Rads zu bekommen. Diese nimmt die Polizei unter Tel. 0561 - 9100 entgegen.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4488897 Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

@ presseportal.de