Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Stadt und Landkreis ...

03.04.2018 - 18:16:24

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Stadt und Landkreis .... Stadt und Landkreis Kassel: Geschwindigkeitsmessungen an Senioreneinrichtungen: Erfreuliches Ergebnis nach Ostern

Kassel - Eine erfreuliche Bilanz nach den Osterfeiertagen können die Mitarbeiter des Radarkommandos der Kasseler Polizei bei ihren Geschwindigkeitsmessungen vor Senioreneinrichtungen am heutigen Dienstag ziehen. Nur rund 3,5 Prozent der gemessenen Fahrer, und damit weniger als zuletzt mit noch gut 5,8 Prozent bei einer vergleichbaren Aktion, überschritten die jeweilig erlaubten Höchstgeschwindigkeiten. Raser waren am heutigen Tag dort gar nicht festgestellt worden.

Zum Schutz der sogenannten schwächeren Verkehrsteilnehmer hatten sich die Wachpolizisten heute in der Zeit von 7 bis 13 Uhr abwechselnd vor Seniorenwohneinrichtungen im Kasseler Stadtteil Jungfernkopf, im Stadtteil Fasanenhof und in Bad Karlshafen an der Mündener Straße aufgestellt. Insgesamt 1.878 Fahrzeuge passierten die drei Messstellen, bei 66 Fahrern "blitzte" es am heutigen Tag. Die gemessenen Höchstgeschwindigkeiten lagen im Jungfernkopf bei den dort erlaubten 30 km/h bei 47 Stundenkilometern, im Fasanenhof bei zulässigen 50 km/h bei 66. In Bad Karlshafen, wo ebenfalls höchstens Tempo 30 erlaubt ist, war der schnellste Verkehrsteilnehmer mit 51 km/h gemessen worden.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!