Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Knüllwald ...

07.08.2018 - 12:36:43

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Knüllwald .... Knüllwald (Schwalm-Eder-Kreis): Folgemeldung 3 Gasexplosion in Wohnhaus mit zwei tödlich verletzten Personen; Korrektur der Altersangaben der Opfer

Kassel - (Sehen Sie auch unsere Pressemitteilungen vom 6. August, 17:53 Uhr https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4027856 und vom 7. August, 00:31 Uhr https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44149/4027927 und 04:04 Uhr https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4027939 )

Wie in den bislang veröffentlichten Pressemitteilungen berichtet, war es am gestrigen Montagnachmittag gegen 17.15 Uhr in Knüllwald-Wallenstein in der Straße "Hüttenmühle" zu der Explosion eines Wohnhauses gekommen.

Entgegen anderen Meldungen handelt es sich bei den beiden tödlich verletzten Opfern um eine 74 Jahre alte Frau und ihren 79 Jahre alten Ehemann.

Jürgen Wolf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tel.: 0561 - 910 1008

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de