Obs, Polizei

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel: Streife nimmt ...

05.11.2018 - 18:36:44

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel: Streife nimmt .... Kassel: Streife nimmt drei Fahrraddiebe auf frischer Tat fest: Eigentümer sichergestellten Mountainbikes gesucht

Kassel - (Beachten Sie bitte auch das unter https://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 veröffentlichte und zum Download bereitgestellte Foto des sichergestellten Mountainbikes.)

Eine aufmerksame Streife des Polizeireviers Nord hat am gestrigen Sonntagabend in der Kasseler Nordstadt drei mutmaßliche Fahrraddiebe auf frischer Tat festgenommen. Die Beamten hatten die 22, 25 und 29 Jahre alten Männer aus Rumänien dabei beobachtet, wie sie ein Mountainbike in einen Kleintransporter luden und bei der anschließenden Kontrolle ein aufgebrochenes Fahrradschloss in ihrem Wagen entdeckt. Die drei Tatverdächtigen mussten die Streife anschließend mit auf die Dienststelle begleiten. Die Ermittlungen zum Eigentümer des Fahrrads dauern derzeit an. Dabei hofft die Polizei nun auch durch die Veröffentlichung eines Fotos des sichergestellten Mountainbikes, Hinweise auf dessen Eigentümer zu bekommen.

Die Festnahme der drei mutmaßlichen Fahrraddiebe erfolgte gegen 20:10 Uhr in der Straße "Eisenschmiede", unweit der Goldbergstraße. Dort hatten die Beamten bei ihrer Streifenfahrt das Treiben des Trios beobachtet. Hinsichtlich der dann folgenden Angaben der Männer, sie hätten das Fahrrad, das sie gerade in ihren Sprinter einladen wollten, vorher gefunden, hegten die Beamten aber Zweifel. Insbesondere das im Wagen des Trios aufgefundene und aufgeknackte Schloss sowie eine unmittelbar danebenliegende Kneifzange ließen andere Schlüsse zu. Die Beweismittel und das Fahrrad unbekannter Herkunft im Wert von schätzungsweise 400 Euro stellten die Beamten sicher. Die drei Tatverdächtigen brachten sie auf die Dienststelle und entließen sie erst nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen sowie der Zahlung von Sicherheitsleistungen wieder auf freien Fuß.

Mit den weiteren Ermittlungen sind nun die Beamten der Operativen Einheit der Kasseler Polizei betraut. Sie bitten den bislang unbekannten Eigentümer des sichergestellten Mountainbikes oder Zeugen, die Hinweise zur Herkunft des Fahrrads geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de