Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel - Bettenhausen: ...

22.03.2017 - 15:26:28

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel - Bettenhausen: .... Kassel - Bettenhausen: Unfallflucht auf Parkplatz am Ölmühlenweg: Polizei sucht Zeugen

Kassel - Im Laufe des gestrigen Dienstags ereignete sich auf dem Parkplatz vor der Zulassungsstelle am Ölmühlenweg eine Unfallflucht. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer war offenbar beim Fahren in oder aus einer Parklücke gegen ein anderes Auto gestoßen und hatte an diesem eine große Delle hinterlassen. Ohne sich um den Schaden von mindestens 1.000,- Euro zu kümmern, flüchtete er anschließend vom Unfallort. Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe der Verkehrsinspektion der Kasseler Polizei sind nun auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen Unfallverursacher geben können.

Wie das Unfallopfer bei der Erstattung der Anzeige auf dem Polizeirevier Ost am Dienstagnachmittag gegenüber den Beamten angab, hatte er seine silberne Mercedes B-Klasse am Morgen, gegen 7 Uhr auf dem Parkplatz am Ölmühlenweg abgestellt. Als er um 16 Uhr zu seinem Auto zurückkam, bemerkte er die große Delle an der rechten hinteren Fahrzeugecke, die ein Unbekannter dort hinterlassen hatte. Von dem verursachenden Wagen und dessen Fahrer fehlte zu diesem Zeitpunkt jede Spur.

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten Zeugen, die gestern möglicherweise Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Unfall gemacht haben oder Hinweise auf den flüchtigen Verursacher geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Matthias Mänz -Pressestelle- Polizeioberkommissar Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!