Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Autofahrer verliert ...

09.01.2020 - 13:01:38

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Autofahrer verliert .... Autofahrer verliert Kontrolle und stößt mit Linienbus zusammen: Beide Fahrer verletzt

Kassel - Kassel-Mitte: Ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Linienbus ereignete sich am heutigen Donnerstagmorgen in der Mauerstraße in Kassel. Aus noch ungeklärter Ursache verlor der Fahrer des Pkw die Kontrolle über sein Auto und stieß mit dem dort stehenden Bus zusammen. Beide Fahrer wurden nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt, der Autofahrer anschließend vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Wie die am Unfallort eingesetzte Streife des Polizeireviers Mitte berichtet, ereignete sich der Zusammenstoß gegen 5:30 Uhr. Der aus Fuldabrück stammende 48 Jahre alte Fahrer des Pkw war mit seinem Mazda von der Lutherstraße nach links in die Mauerstraße und dann ein weiteres Mal nach links in die Hedwigstraße abgebogen. Dabei verlor er die Kontrolle über den Wagen und krachte frontal gegen den in der Mauerstraße stehenden Bus, an dessen Steuer ein 46-Jähriger saß. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte bei dem Autofahrer ein gesundheitliches Problem die Ursache des Kontrollverlustes über den Wagen gewesen sein. Der Toyota war aufgrund des Zusammenstoßes nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Gegen 6:40 Uhr war die Straße schließlich wieder frei.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4487385 Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

@ presseportal.de