Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Autobahn 7 ...

07.11.2018 - 13:01:38

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Autobahn 7 .... Autobahn 7 (Schwalm-Eder-Kreis): Behinderungen Richtung Süden nach Lkw-Unfall

Kassel - Auf der A 7 zwischen Malsfeld und Homberg/Efze ist es gegen 9:40 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Lkw gekommen. Bis vor wenigen Minuten musste die Fahrbahn in Richtung Süden voll gesperrt werden. Aktuell ist der linke Fahrstreifen wieder freigegeben.

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal berichten, war es dort offenbar zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein 7,5 Tonner ist auf einen Sattelzug aufgefahren. Der Fahrer des auffahrenden Lkw wurde dabei verletzt und musste von Rettungskräften aus seinem Fahrzeuge befreit werden. Er befindet sich mittlerweile auf dem Weg in ein Krankenhaus. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch nicht abschließend geklärt.

Aufgrund der Sperrungen kommt es zu Verkehrsbehinderungen mit rund 10 Kilometern Stau.

Wir berichten nach.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de