Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Zwei Kinder ...

26.03.2017 - 06:26:59

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Zwei Kinder .... Zwei Kinder (12 und 13 Jahre) nach Alkoholkonsum ins Klinikum Neubrandenburg eingeliefert (LK MSE)

Neubrandenburg -

Am 25.03.2017 gegen 18:15 Uhr kamen Rettungsdienst und Polizei aufgrund mehrerer alkoholisierter Kinder und Jugendlicher in der 2. Ringstraße in Neubrandenburg zum Einsatz.

Nach derzeitigen Erkenntnissen hielten sich in diesem Bereich in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr auf der Wallanlage mindestens sieben Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren auf. Dabei tranken einige von ihnen auch Wodka, welcher ihnen von einem 18-Jährigen angeboten wurde.

Im Ergebnis dieser Zusammenkunft mussten zwei Mädchen, 12 und 13 Jahre alt, aufgrund starker Alkoholisierungserscheinungen ins Klinikum Neubrandenburg eingeliefert werden. Atemalkoholtests bei den beiden Kindern ergaben Werte von 0,88 und 1,76 Promille. Die 13-Jährige verbleibt die Nacht im Klinikum, die Zwölfjährige konnte wenig später von ihrem Vater im Klinikum abgeholt werden. Ein weiterer 13-jähriger Junge wurde mit einer Atemalkoholkonzentration von 0,76 Promille zum Polizeihauptrevier verbracht und dort in die Obhut seiner Mutter übergeben.

Gegen den 18-Jährigen prüft nun das Kriminalkommissariat Neubrandenburg den Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung und Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst (fh) Einsatzleitstelle Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!