Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit zwei ...

04.09.2019 - 22:51:33

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit zwei .... Verkehrsunfall mit zwei verletzten Radfahrern auf derStrandpromenade in Heringsdorf (LK Vorpommern-Greifswald)

Heringsdorf -

Am 04.09.2019, gegen 15:20 Uhr, ereignete sich auf der Strandpromenade in Heringsdorf, in Höhe der dortigen Seebrücke, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 33-jähriger Heringsdorfer befuhr mit seinem Fahrrad die Strandpromenade und stieß dort mit einer 67-jährigen Radfahrerin zusammen. In Folge dessen erlitt die, aus Baden-Württemberg stammende, Urlauberin eine leichte Verletzung am Knöchel und wurde vor Ort durch Rettungskräfte ambulant behandelt. Der 33-Jährige erlitt in Folge des Zusammenstoßes eine Platzwunde am Kopf, sowie Schürfwunden an den Armen und Beinen. Er wurde zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus nach Wolgast verbracht. Außerdem wurde bei dem Unfallverursacher während der Unfallaufnahme ein Atemalkoholwert von 1,75 Promille gemessen. Daraufhin wurde bei ihm eine Blutprobenentnahme durchgeführt. Das Fahrrad des Unfallverursachers sowie eine Jacke der Urlauberin wurden bei dem Unfall beschädigt. Der eingetretene Sachschaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. Gegen den Radfahrer wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Im Auftrag Holger Bahls Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de