Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit Personen- ...

11.08.2019 - 04:41:24

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit Personen- .... Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden im Kreuzungsbereich K 1/L 21 (LK Vorpommern-Rügen, Gemeinde Ostseebad Dierhagen)

PR Ribnitz-Damgarten -

Am 10.08.2019, gegen 22:30 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich der K 1/L 21(LK Vorpommern-Rügen, Gemeinde Ostseebad Dierhagen) ein Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Ein 18-jähriger VW-Fahrer befuhr die K 1 aus Richtung Neuhaus kommend in Richtung L 21. Hier fuhr er ohne abzubremsen über die L 21 hinweg und kam im gegenüberliegenden Straßengraben zum Stillstand. Bei diesem Vorgang lösten die Frontairbags des Fahrzeuges aus. Der verunfallte Fahrzeugführer zog sich Abschürfungen am linken Unterarm zu. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen beauftragten Abschleppdienst geborgen werden. Den Unfallhergang erklärte der Betroffene mit einem Wegrutschen beim Abbiegevorgang auf die L 21, was ein verkehrsgerechtes Abbremsen unmöglich gemachte habe. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte des PR Ribnitz-Damgarten.

Im Auftrag

Torsten Blauch Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de