Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit hohem ...

21.11.2017 - 00:16:22

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit hohem .... Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der Landstraße 205 im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Waren - Am 20.11.2017 gegen 19:25 Uhr kam es auf der L 205 in Höhe Schwenzin zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 23-jähriger Mann befuhr mit einer MAN-Zugmaschine/ Ackerschlepper mit Anhänger die L 205 aus Waren kommend in Richtung Schwenzin. In einer Rechtskurve, welche mit 10 km/h ausgeschildert ist, stürzte das Gespann auf Grund unangepasster Geschwindigkeit um und kippte auf die Seite. Die Ladung, es handelte sich um Hühnermist, wurde dadurch auf der Fahrbahn verteilt.. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wurde auf ca. 30.000,- Euro geschätzt. Zur Bergung des Fahrzeuges wurde ein Abschleppunternehmen angefordert. Die L 205 ist gegenwärtig noch voll gesperrt. Die Bergung gestaltet sich schwierig und wird voraussichtlich bis in die frühen Morgenstunden des 21.11.2017 andauern. Eine Umleitung erfolgt über die Ortschaft Grabowhöfe.

Im Auftrag Peter Wojciak Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!