Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Unbekannt Täter brechen ...

11.04.2018 - 19:46:31

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Unbekannt Täter brechen .... Unbekannt Täter brechen Fahrzeuge auf und entwenden Radios und Navigationssysteme

Stralsund -

Am Vormittag des 11.04.2018 wurde die Polizei darüber informiert, dass im Stadtgebiet von 18435 Stralsund 6 Fahrzeuge gewaltsam aufgebrochen wurden. Bei der Anzeigenaufnahme an den Tatorten bestätigte sich der Sachverhalt. So wurde in der Heinrich-Mann-Straße ein PKW Audi, in der Straße "An der Stadtkoppel" ein PKW Seat, in der Hermann-Burmeister-Straße zwei PKW Audi, in der Maxim-Gorki-Straße ein PKW Audi und in der Kedingshäger Straße ebenfalls ein PKW Audi angegriffen. Alle Fahrzeuge wurden gewaltsam geöffnet und aus diesen die Radios mit Navigationssystem entwendet. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.500,-EUR. Zum Tatzeitraum kann nur gesagt werden, dass die Taten vom 10.04.2018 zum 11.04.2018 stattgefunden haben.

Zeugen welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich im Polizeihauptrevier Stralsund unter der Telefonnummer 03831-2890624, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei MV unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Im Auftrag

Jens Unmack Erster Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!