Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Themenorientierte ...

06.07.2017 - 05:06:19

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Themenorientierte .... Themenorientierte Verkehrskontrollen im PP NB Juli 2017 - Vorfahrt und Vorrang

Neubrandenburg - Im Monat Juli werden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Neubrandenburg die themenorientierten Verkehrskontrollen zum Thema "Vorfahrt und Vorrang" durchgeführt.

Im Jahr 2016 standen Vorfahrt und Vorrang an 1. Stelle der Unfallursachen im Polizeipräsidium Neubrandenburg (insgesamt 544 Unfälle mit dieser Ursache) und an 2. Stelle in Mecklenburg-Vorpommern. Bei diesen Unfällen wurden in unserem Bereich fünf Menschen getötet und 113 schwer verletzt.

Am 06.07.17 werden in den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte (PI NB), Vorpommern-Greifswald (PI ANK) und Vorpommern-Rügen (PI HST) die Auftaktveranstaltungen zu diesem Thema durchgeführt. Dabei sind über 110 Beamte im Einsatz.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen bitte an:

PKin Nicole Buchfink Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!