Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Polizei Demmin stellt nach ...

11.08.2019 - 04:41:24

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Polizei Demmin stellt nach .... Polizei Demmin stellt nach Zeugenhinweis Täter eines Dieseldiebstahls (LK Mecklenburgische Seenplatte)

PHR Demmin -

Ein aufmerksamer Zeuge hat am 10.08.2019, gegen 23:31 Uhr, in Brudersdorf bei Dargun eine männliche Person beim Dieseldiebstahl beobachtet und seine Feststellung direkt an die Einsatzleitstelle des PP Neubrandenburg gemeldet. Sofort zum Einsatz gebrachte Beamte des PHR Demmin konnten am beschriebenen Tatort einen 48-jährigen männlichen Tatverdächtigen stellen, der unter Verwendung eines am Tatort aufgefundenen Schlauches, 2 Kanistern und Gießkannen aus dem Tank eines abgestellten LKW Diesel abpumpte, den er unmittelbar in den Tank seines am Tatort abgestellten Personenkraftwagen umfüllte. Die vor Ort festgestellte Tatortsituation erhärtete den Tatverdacht umfänglich. Die nächtliche Diebestour endet für den Mann mit einer Strafanzeige und einem Ermittlungsverfahren wegen Diebstahlsverdachts. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Auftrag

Torsten Blauch Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de