Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Ergänzungsmeldung zur ...

11.10.2019 - 18:01:32

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Ergänzungsmeldung zur .... Ergänzungsmeldung zur "Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Sexualdelikt in Stralsund"

Neubrandenburg - Wie berichtet (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4399005) fahndet die Polizei nach einem flüchtigen 32 Jahre alten Mann syrischer Staatsangehörigkeit, der als ein Tatverdächtiger in einem mutmaßlichen Sexualdelikt gilt.

Wer sachdienliche Hinweise zu der gesuchten Person geben kann, wendet sich bitte an die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg unter 0395 / 55822223.

Wir bitten Medienvertreter, diese Hinweisnummer entsprechend zu veröffentlichen.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen bitte an:

Claudia Tupeit Pressestelle Polizeipräsidium Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-2041 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de