Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Einbruch in einem ...

05.01.2020 - 14:56:40

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Einbruch in einem .... Einbruch in einem Optikergeschäft in Waren / Müritz, LK MSE

Waren - In der Nacht vom 04.01. zum 05.01.2020 drangen unbekannte Täter in das Geschäft "Augenoptiker "Apollo" in Waren (Müritz), Lange-Straße 18, ein. Durch Einschlagen der Glasscheibe der Eingangstür drangen sie in das Geschäft, durchwühlten alle Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Mithilfe bei der Ergreifung der Täter. Zeugen zum Einbruch möchten sich bitte bei der Polizei in Waren unter Tel. 03991 176224 oder jede andere Polizeidienststelle melden. Auch steht die Internetwache für Zeugenhinweise zur Verfügung.

Im Auftrag Udo Koltermann PHK Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4483953 Polizeipräsidium Neubrandenburg

@ presseportal.de