Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Diebstahl eines PKW VW T 5 in ...

08.09.2019 - 18:56:22

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Diebstahl eines PKW VW T 5 in .... Diebstahl eines PKW VW T 5 in Lärz (LK Mecklenburgische Seenplatte)

Röbel -

In der Zeit vom 07.09.19, 22:00 Uhr zum 08.09.2019, 14:45 Uhr, wurde von einem Parkplatz am ehemaligen Flugplatz in Lärz ein grauer VW T 5 Multivan entwendet. Das Fahrzeug hat das amtliche Kennzeichen MÜR-YY 17. Der Wert des entwendeten Fahrzeuges wird auf ca. 8.500 Euro geschätzt. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben bzw. Angaben zum Verbleib des Fahrzeugs machen können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Röbel unter 039931/848-224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Im Auftrag Holger Bahls Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de