Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau / ...

08.08.2019 - 13:41:48

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau / .... Unfallflucht in der Mühltorstraße in Büdingen ++ Mercedes in Ober-Mörlen gestohlen ++ Unfall bei Friedberg ++ Einbruchversuch in Kefenrod

Friedberg - Gegen geparktes Auto gefahren und abgehauen

Büdingen: In der Mühltorstraße stieß der Fahrer eines Audi am Mittwochabend, gegen 21.45 Uhr gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW. An beiden Fahrzeugen entstand dabei mit rund 10.000 Euro erheblicher Sachschaden. Der Audifahrer versuchte trotz allem weiterzufahren, was ihm aufgrund eines Defektes an der Achse seines PKW jedoch nicht gelang. Der Fahrer ließ daher seinen PKW zurück und flüchtete zu Fuß, was ein Zeuge beobachtete. Die Polizei in Büdingen, Tel. 06042-9648-0, bittet um weitere Hinweise in diesem Zusammenhang.

*

In den Gegenverkehr gekommen

Friedberg: Eine gesundheitliche Ursache dürfte der Grund dafür gewesen sein, warum ein Autofahrer am heutigen Morgen, gegen 07.15 Uhr, mit seinem PKW in den Gegenverkehr geriet. Am Übergang von der Bundesstraße 455 zur Bundesstraße 275 von Rosbach kommend kurz vor Friedberg kam es zum Unfall. Der 57-jährige Wölfersheimer touchierte mit seinem Opel leicht eine Leitplanke und den entgegenkommenden Skoda eines 20-jährigen Friedberger, welcher unverletzt blieb. Aufgrund der gesundheitlichen Probleme kam der Wölfersheimer ins Krankenhaus.

*

Einbruchversuch in Fitnessstudio

Kefenrod: Einbrecher scheiterten zwischen 19 Uhr am Dienstag und 17 Uhr am Mittwoch mit ihrem Versuch in ein Fitnessstudio in der Hitzkirchener Straße einzubrechen. Die Täter hebelten an der Tür, welche den Einbruchversuchen jedoch standhielt. Die Polizei in Büdingen, Tel. 06042-9648-0, bittet um Mitteilung verdächtiger Beobachtungen in diesem Zusammenhang.

*

Mercedes gestohlen

Ober-Mörlen: An der Gärtnerei stand der rote AMG Mercedes mit den Kennzeichen FB-H 768, den Diebe irgendwann in der Nacht zum Mittwoch auf unbekannte Weise entwendeten. Die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-7043-0, bittet um Hinweise auf den Verbleib des PKW, der einen Wert von rund 80.000 Euro hat.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

@ presseportal.de