Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill / - ...

14.09.2018 - 16:51:32

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill / - .... - Nazisymbole an Grundschule Rossbachtal geritzt und geschmiert - Beim Einkauf im Lidl bestohlen -

Dillenburg -

--

Haiger-Oberroßbach: Nazisymbole geritzt und geschmiert -

In der Zeit von Mittwoch (12.09.2018), gegen 18.00 Uhr und Donnerstag (13.09.2018), gegen 11.00 Uhr trieben Unbekannte ihr Unwesen auf dem Gelände der Grundschule Rossbachtal. Sie ritzten "Adolf Hitler" und ein Hakenkreuz in einen Holztisch und malten zudem mit gelber Kreide Hakenkreuze und unleserliche Namen. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat die Täter in der genannten Zeit an der Schule beobachtet? Wem sind in diesem Zusammenhang Personen oder Fahrzeuge auf dem Schulgelände aufgefallen? Hinweise erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Dillenburg: Beim Einkauf bestohlen -

Heute Morgen (14.09.2018) schlug ein dreister Dieb im Lidl-Markt in der Herwigstraße zu. Gegen 10.45 Uhr konzentrierte sich eine Seniorin auf ihren Einkauf und ließ für einen kurzen Moment ihren Einkaufswagen aus dem Blick. Dies nutzte der Unbekannte aus, griff in darin liegenden Einkaufskorb und schnappte sich die Geldbörse. Ihm fielen Bargeld, ein Personalausweis, der Führerschein sowie Bankkarten im Gesamtwert von rund 150 Euro in die Hände. Zeugen, die die Tat beobachteten werden gebeten sich unter Tel.: (02771) 9070 mit der Dillenburger Polizei in Verbindung zu setzen.

Guido Rehr, Pressesprecher

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56920 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56920.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Lahn-Dill Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Hindenburgstr. 21 35683 Dillenburg Tel.: 02771/907 120 Fax: 02771/907 129

E-Mail: poea-ld.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei Twitter: www.twitter.com/polizei_mh  

@ presseportal.de