Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen / ...

09.09.2019 - 16:31:21

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen / .... Folgemeldung zum Unfall in Allendorf (Lumda) - Fahrer am Unfallort verstorben

Gießen - Bei dem Verkehrsunfall in der Kleebachstraße starb ein 73-jähriger Autofahrer aus Wetzlar. Der Mann prallte am Montagvormittag (09. September) gegen 09.10 Uhr aus unbekannten Gründen mit seinem Auto gegen eine Hauswand. Der Notarzt konnte am Unfallort nur noch den Tod des Mannes feststellen, welcher in seinem Audi eingeklemmt war. Die Feuerwehr kümmerte sich am Unfallort um auslaufende Betriebsstoffe. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft Gießen die Hinzuziehung eines Kfz-Sachverständigen an. Angaben zur Schadenshöhe können noch nicht gemacht werden.

Sabine Richter

Pressesprecherin

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

@ presseportal.de