Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen / ...

06.09.2019 - 17:46:24

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen / .... Pressemeldung vom 06.09.2019: Grünberg: Unfall in Göbelnrod - 64 - Jähriger sehr schwer verletzt

Gießen - Bei einem Unfall in der Beltershainer Straße in Göbelnrod wurde ein 64 - Jähriger am Freitag, gegen 14.30 Uhr, sehr schwer verletzt. Offenbar wurde der Mann durch einen Traktor erfasst.

Der Schwerverletzte wurde durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Die Umstände des Unfalls sind bislang unklar. Die Ermittlungen bzw. die Unfallaufnahme dauern derzeit noch an.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 - 91430.

Jörg Reinemer Pressesprecher

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

@ presseportal.de