Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen / 22-jähriger Autofahrer ...

26.03.2018 - 19:46:29

Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen / 22-jähriger Autofahrer .... 22-jähriger Autofahrer unter Alkoholeinfluss; Verkehrsschild beschädigt; Sonnenverdeck aufgeschlitzt; Fahrraddiebstahl

Gießen - Rodheim-Bieber - 22-jähriger Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Die Polizei stoppte am Sonntag, 25. März, um kurz nach fünf Uhr in der Früh in der Gießener Straße einen blauen Kleinwagen und schöpfte schnell den Verdacht, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Der Verdacht erhärtete sich, sodass die Polizei die notwendige Blutprobe veranlasste und die Weiterfahrt untersagte. Die straf- und führerscheinrechtlichen Konsequenzen hängen letztlich auch vom Ergebnis dieser Blutprobe ab.

Gießen - Verkehrsschild beschädigt

Vermutlich in der Nacht zum Sonntag, 25. März kam es in der Neustadt Höhe des Anwesens Nr. 4 zu einer Beschädigung eines Verkehrsschildes. Ob das Schild durch einen Unfall oder mutwillige Sachbeschädigung umgebogen ist, steht nicht sicher fest. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Gießen Nord, Tel. 0641/7006-3755.

Gießen - Sonnenverdeck aufgeschlitzt

Unbekannte Täter schlitzten auf dem Schulgelände in der Bismarckstraße die Plane eines Sonnenverdecks auf und richteten damit einen Schaden von mindestens 2000 Euro an. Die Polizei ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen zur Tatzeit zwischen 15 Uhr am Freitag, 23. März und 07 Uhr am Montag, 26. März. Polizei Gießen, Tel. 0641/7006-3555.

Gießen - Fahrraddiebstahl

Vom Fahrradparkplatz vor dem Dachcafe am Ludwigsplatz stahl ein Dieb ein Mountainbike. Der Diebstahl war am Mittwoch, 21. März, zwischen 18.30 und 20 Uhr. Der Täter stahl ein Cone Race H 55 MTB in den Farben titangrau und orange im Wert von 550 Euro. Von dem Rad samt dem sichernden Kettenschloss fehlt jede Spur. Hinweise bitte an die Polizei Gießen, Tel. 0641/7006-3755.

Martin Ahlich

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0641-7006 2048

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!