Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelfranken / Informationen zum ...

07.03.2017 - 17:21:38

Polizeipräsidium Mittelfranken / Informationen zum .... (407) Informationen zum Einbruchschutz - "Präventionsbus" in Nürnberg unterwegs

Nürnberg - Getreu dem Motto "Die Polizei kommt zu ihren Bürgern" ist das Fachkommissariat für Prävention der Nürnberger Kriminalpolizei in den nächsten Monaten mit dem Präventionsbus ausschließlich in den Nürnberger Stadtrandbezirken unterwegs.

Die Aktion startet am Mittwoch (08.03.2017) von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr in Großgründlach, Großgründlacher Hauptstraße 37 im Hof der St. Laurentiuskirche. Von 12:30 Uhr bis 15:00 Uhr geht es weiter nach Boxdorf in die Kronacher Straße 3 zum Kirchenparkplatz vor dem Pfarramt. Die Fachberater der "Polizeiberatung Zeughaus" begleiten die Aktion und beraten interessierte Bürger gezielt zum Thema "Einbruchschutz".

Im Zeitraum zwischen März und September 2017 werden die sicherheitstechnischen Fachberater mit dem Präventionsbus immer mittwochs noch 17 weitere Standorte am Stadtrand anfahren:

Mittwoch, 05.04.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Kornburg, Seckendorfstr. 8, Kirchenvorplatz Maria Königin

Mittwoch, 05.04.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Katzwang, Rennmühlstr. 18, Kirchenvorplatz

Mittwoch, 12.04.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Brunn, Brunner Haupstr. 45, Platz vor ev. Kindergarten

Mittwoch, 12.04.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Fischbach, Fischbacher Haupststr. 213, Kirchenvorplatz Auferstehungskirche

Mittwoch, 26.04.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Neunhof, Untere Dorfstr. 6, Parkplatz vor Gasthof

Mittwoch, 26.04.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Kraftshof, Kraftshofer Hauptstr. 165, St. Georgskirche

Mittwoch, 10.05.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Eibach, Eibacher Hauptstr. 61, Kirchenvorplatz Johanneskirche

Mittwoch, 10.05.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Röthenbach, Stuttgarter Str. 33, Kirchenvorplatz Nikodemuskirche

Mittwoch, 07.06.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Langwasser, Glogauer Str. 23, Innenhof Paul-Gerhardt-Kirche

Mittwoch, 07.06.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Altenfurt, Schornbaumstr. 12, Kirchenvorplatz Christuskirche

Mittwoch, 21.06.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Gebersdorf, Neumühlweg 20a, Kirchenvorplatz Stephanuskirche

Mittwoch, 12.07.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Buchenbühl, Baiersdorfer Str. 8-10, Parkplatz Pfarramt Himmelfahrtskirche

Mittwoch, 12.07.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Erlenstegen, Äußere Sulzbacher Str. 146, Vorplatz Gemeindehaus St. Jobst

Mittwoch, 26.07.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Reichelsdorf, Beim Wahlbaum 20, Kirchenvorplatz Phillipuskirche

Mittwoch, 26.07.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Herpersdorf, An der Radrunde 109, Kirchenvorplatz Osterkirche

Mittwoch, 20.09.2017, 09.00 - 11.30 Uhr Laufamholz, Heuchlinger Str. 15, Kirchenvorplatz St. Otto

Mittwoch, 20.09.2017, 12.30 - 15.00 Uhr Ziegelstein, Bierweg 33, Kirchenvorplatz St. Georg/Maria Hilf

Robert Sandmann/gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!