Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mittelfranken / BAB 9 bei Hormersdorf ...

10.10.2017 - 12:31:54

Polizeipräsidium Mittelfranken / BAB 9 bei Hormersdorf .... (1686) BAB 9 bei Hormersdorf nach Unfall derzeit mehrere Stunden gesperrt

Lauf / Feucht - Heute Vormittag (10.10.2017) ereignete sich gegen 09:15 Uhr ein Unfall auf der BAB 9 bei Hormersdorf (Lkrs. Nürnberger Land) in Fahrtrichtung Nürnberg. Derzeit ist die BAB 9 in Fahrtrichtung Nürnberg für unbestimmte Zeit gesperrt.

Aus noch nicht geklärter Ursache kippte zwischen den Anschlussstellen Hormersdorf und Schnaittach ein Lastkraftwagen zur Seite und blockiert derzeit alle drei Fahrstreifen der A 9. Die Bergungsarbeiten, sowie die Sperrung der BAB 9 in Fahrtrichtung Nürnberg/München werden mehrere Stunden andauern (Stand 10:20 Uhr).

Es wird empfohlen, den Bereich großräumig zu umfahren und die Ausleitung an der Anschlussstelle Hormersdorf zu nutzen.

Michael Petzold /gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!