Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / ...

23.04.2017 - 15:16:21

Polizeipräsidium Mannheim / .... Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis: 43-Jähriger widersetzt sich der Polizei

Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis - Ein 43-jähriger Mann wurde am frühen Freitagnachmittag renitent gegenüber einschreitenden Polizeibeamten. Der Mann war kurz vor 14 Uhr in der Hauptstraße mit einem 33-jährigen Autofahrer in Streit geraten, da dieser vermutete, dass der 43-Jährige den Lack seines Fahrzeugs zerkratzt hätte. Im Verlauf der zunächst verbalen Auseinandersetzung begab sich der 43-Jährige in seine nahegelegene Wohnung, kehrte kurz darauf mit einem Schlagwerkzeug zurück und lief in Angriffshaltung auf den Autofahrer zu. Dieser verständigte sofort die Polizei. Eine in der Nähe befindliche Polizeistreife war kurz darauf vor Ort, der Täter hatte sich jedoch bereits wieder in seine Wohnung zurückgezogen. Zuhause aufgesucht, öffnete dieser kurz die Tür, zog sie jedoch beim Erblicken der Beamten rasch wieder zu. Er versuchte daraufhin, vor den Beamten zu flüchten. Diese konnten ihn jedoch wieder einholen und festnehmen. Hiergegen setzte er sich zunächst zur Wehr und stellte sein widersetzliches Verhalten auch auf Aufforderung nicht ein. Nachdem er sich wieder beruhigt hatte, wurde ein Alkoholtest bei ihm durchgeführt, welcher ohne Befund verlief. Ein Drogentest reagierte positiv auf Cannabisprodukte. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er vor Ort entlassen. Gegen ihn wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Polizeibeamte ermittelt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!