Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch-Rauenberg / B 39 / AS ...

05.09.2019 - 06:31:32

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch-Rauenberg / B 39 / AS .... Wiesloch-Rauenberg / B 39 / AS Wiesloch-Rauenberg / RNK: Vier leicht Verletzte bei Auffahrunfall

Wiesloch-Rauenberg / RNK - Bei einem Auffahrunfall auf der B 39 bei Rauenberg wurden am Mittwochabend gegen 21.00 Uhr vier Personen leicht verletzt. Der Fahrer eines mit drei Personen Pkw Dacia war einem VW-Polo kurz vor der AS Wiesloch-Rauenberg nach einem abgebrochenen Fahrstreifenwechsel aufgefahren. Hierbei wurden beide Fahrer sowie zwei Insassen im Pkw Dacia verletzt. Beide Fahrer wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Der Schaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Die B 39 war bis gegen 22.00 Uhr nur einspurig befahrbar.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Ulrich Auer Telefon: 0621 174-0 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de