Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch: Ausparkmanöver ...

14.08.2019 - 12:56:25

Polizeipräsidium Mannheim / Wiesloch: Ausparkmanöver .... Wiesloch: Ausparkmanöver scheitert... Schaden über 4.000 Euro

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis - Ein Senior aus Walldorf versuchte am Dienstagvormittag in der Gartenstraße auszuparken und rammte dabei einen dahinter stehenden VW Golf. Beim anschließenden Vorwärtsfahren touchierte er noch einen Opel Vectra und krachte im weiteren Verlauf noch gegen eine Mauer. Der Gesamtschaden dürfte sich auf über 4.000 Euro belaufen; der Walldorfer wurde zum Glück nicht verletzt. Während der Halter des Opels vor Ort angetroffen werden konnte, wurde am VW eine Nachricht hinterlassen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de