Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis: ...

14.11.2017 - 13:27:09

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: .... Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Aggressiver Lkw-Fahrer schlägt Paketzusteller

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis - Am Montagmittag schlug ein Lkw-Fahrer einen Paketzusteller, weil dieser mit seinem Fahrzeug in der Olbirchstraße in einem Wendebereich gehalten hatte.

Der 49-Jährige soll gegen 12.35 Uhr wutentbrannt den Paketzusteller aufgefordert haben, seinen Transporter wegzufahren. Als dieser nicht gleich reagierte, soll der Aggressor gegen den Transporter getreten, eine Kühlbox nach dem Fahrer geworfen und schließlich diesem mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben.

Der 48-Jährige wurde von der Kühlbox an der Hand verletzt und erlitt durch den Faustschlag eine Platzwunde am Kopf, die in einem Krankenhaus behandelt wurde. Der Beschuldigte wollte sich gegenüber den alarmierten Beamten nicht zum Tatvorwurf äußern.

Das Polizeirevier Weinheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit diesem unter Telefon 06201/10030 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!