Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis: 9.000 ...

05.10.2018 - 15:56:30

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: 9.000 .... Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: 9.000 EUR Sachschaden nach Auffahrunfall

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis - In der Mannheimer Straße kam es am vergangenen Donnerstagabend zu einem Auffahrunfall zweier Pkw.

Ein 62- Jähriger befuhr gegen 20:30 Uhr die Mannheimer Straße in Richtung der A659. An der Einmündung zur B 38 musste er seinen BMW aufgrund einer roten Ampel abbremsen. Ein hinter ihm fahrender 35-Jähriger war darauf nicht vorbereitet und fuhr trotz Vollbremsung auf das Heck des BMW auf.

Beim Aufprall wurden sowohl der 62-Jährige als auch seine Beifahrerin leicht verletzt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 9.000 EUR.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Louis Schlag Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de