Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Sinsheim: Sinsheimer Bürgerinnen von ...

12.09.2019 - 13:56:36

Polizeipräsidium Mannheim / Sinsheim: Sinsheimer Bürgerinnen von .... Sinsheim: Sinsheimer Bürgerinnen von einer Unbekannten telefonisch kontaktiert...

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis - Fünf Frauen, die allesamt im Sinsheimer Stadtteil Hilsbach wohnhaft sind, erhielten am Mittwochnachmittag einen Anruf einer vermeintlichen Verwandten, die vorgab, für einen Wohnungskauf dringend Geld zu benötigen. Lediglich in einem Gespräch gab eine Frau Auskünfte über deren Vermögensverhältnisse, zu einer Geldübergabe oder sonstigen weiteren Abwicklungen kam es zum Glück aber nicht.

Die sonstigen Telefonate wurden rechtzeitig durch die Frauen beendet.

Aus aktuellem Anlass gibt die Polizei wieder folgende Hinweise: Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. Legen Sie den Hörer auf. So werden Sie Betrüger los.

Werden Sie misstrauisch bei Forderungen nach schnellen Entscheidungen.

Geben Sie keine Auskünfte über persönliche Daten, Bargeld, Schmuck oder Wertgegenständen.

Wählen Sie die 110 und teilen Sie den Sachverhalt mit.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de