Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis: In ...

03.12.2019 - 16:31:33

Polizeipräsidium Mannheim / Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: In .... Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: In abgestellten Bus eingebrochen - Polizei sucht Zeugen

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis - Am frühen Sonntagmorgen brachen unbekannte Täter in Sinsheim, in der Ladestraße, am Parkplatz beim Bahnhof, in einen abgestellten Bus ein. Die Unbekannten versuchten zwischen 0.50 Uhr und 6.45 Uhr versuchten die Unbekannten zunächst die hintere Tür gewaltsam aufzudrücken. Als dies misslang, schlugen die Täter eine größere Scheibe hinter der Tür ein, jedoch gelang es ihnen auch auf diesem Wege nicht, in das Fahrzeug einzudringen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde nichts entwendet. Die Höhe des Sachschadens lässt sich derzeit nicht beziffern.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/609-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de