Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis: ...

24.02.2017 - 16:41:37

Polizeipräsidium Mannheim / Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: .... Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall fordert vier Verletzte

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis - Am Donnerstagabend kam es auf der Mannheimer Landstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden.

Eine 28-jährige Hyundai-Fahrerin, die in Richtung Friedrichsfeld fuhr, wollte gegen 20.15 Uhr nach links auf die B535 abbiegen, als es zum Zusammenstoß mit einem Opel kam, dessen 42-jährige Fahrerin in Richtung Schwetzingen unterwegs war.

Durch die Kollision wurde der Opel gegen einen Nissan geschleudert, der in die gleiche Richtung wie der Hyundai fuhr. Bei dem Unfall wurden die 50-jährige Nissan-Fahrerin sowie die beiden anderen Fahrerinnen leicht verletzt. Die Beifahrerin der 50-Jährigen wurde schwer verletzt.

Die vier Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht, die stark beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!