Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis: Zwei ...

06.07.2017 - 13:01:52

Polizeipräsidium Mannheim / Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Zwei .... Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Zwei Kinder bei Unfall verletzt - Zeugen gesucht

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis - Am Mittwochmittag kam es in der Schulstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Kinder verletzt wurden.

Die beiden Jungen im Alter von 9 und 10 Jahren fuhren gegen 12.10 Uhr mit ihren Fahrrädern nebeneinander im verkehrsberuhigten Bereich in Richtung Lattweg. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollten sie einem Auto Platz machen, das sich von hinten näherte. Dabei kam es zur Berührung der beiden Fahrräder und in Folge dessen zum Sturz der beiden Jungen.

Der 9-Jährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Sein Freund zog sich bei dem Sturz Schürfwunden und Prellungen zu. Der Polizeiposten Sandhausen hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, insbesondere der Autofahrer, dem die Kinder Platz machen wollten, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 oder dem Polizeiposten Walldorf unter Telefon 06224/2481 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!