Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Plankstadt: Unfallflucht in ...

09.10.2018 - 17:26:54

Polizeipräsidium Mannheim / Plankstadt: Unfallflucht in .... Plankstadt: Unfallflucht in Plankstadt - Geschädigte wird gesucht

Plankstadt - Am Donnerstag, gegen 14:00 Uhr, kam es in der Luisenstraße zu einer Unfallflucht: Ein Zeuge beobachtete, wie ein weißer Mercedes der V-Klasse beim rückwärts Ausparken, gegen einen Mini stieß. Der braune Mini Cooper, Modell Countryman, wartete gerade an einer Ampel.

Die Minifahrerin stieg aus und rief der Mercedesfahrerin hinterher, allerdings entfernte sich diese in Richtung Eisenbahnstraße, ohne sich um die Schadensregulierung gekümmert zu haben.

Der Zeuge konnte sich aber das Kennzeichen der Unfallverursacherin merken, gegen die nun wegen Unfallflucht ermittelt wird.

Gesucht wird die geschädigte Minifahrerin, der Zeuge beschreibt sie wie folgt: circa 30 - 40 Jahre alt, etwa 165 cm groß, mit mittelblonden, mehr als schulterlangem Haar. Sie wird gebeten, mit dem Polizeirevier Schwetzingen in Kontakt zu treten.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest, weitere Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202 2880, entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Lukas Landauer Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0621 174-1115 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de