Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Neckargemünd: Navigationsgerät und ...

01.05.2017 - 15:56:35

Polizeipräsidium Mannheim / Neckargemünd: Navigationsgerät und .... Neckargemünd: Navigationsgerät und Lenkrad gestohlen; Zeugen dringend gesucht

Neckargemünd - Zwei bislang unbekannte Täter brachen am frühen Sonntagmorgen einen 3er BMW auf, der in der Kümmelbachstraße geparkt war. Das Navigationsgerät, das Multifunktionslenkrad sowie ein Laptop und ein Handy, die auf der Rückbank lagen hatten die beiden Täter schon in Rucksäcken verstaut, als sie kurz nach 2 Uhr von einem Zeugen erwischt wurden. Die Täter konnten trotzdem unerkannt entkommen und wurden wie folgt beschrieben: auffallend groß -größer als 180 cm-; sportlich; kurze Haare; dunkel gekleidet, zwei dunkle Rucksäcke.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen war ohne Ergebnis verlaufen.

Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf weit über 10.000.- Euro.

Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Neckargenünd, Tel.: 06223/9254-0 oder mit dem Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!