Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Neckarbischofsheim: Einbruch in der ...

07.11.2019 - 14:16:35

Polizeipräsidium Mannheim / Neckarbischofsheim: Einbruch in der .... Neckarbischofsheim: Einbruch in der Alten Hasselbacher Straße Zeugen gesucht

Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis - Bislang unbekannte Täter brachen am Mittwoch in ein Einfamilienhaus in der Alten Hasselbacher Straße ein. Eine Nebeneingangstüre, welche sich an der Gebäuderückseite befindet, brachen die Einbrecher auf und durchsuchten nach Betreten des Anwesens im Erd- sowie Dachgeschoß verschiedene Räume und Behältnisse. Nach bisherigen Feststellungen ließen die Unbekannten mehrere Ringe mitgehen. Ob noch weitere Gegenstände aus dem Objekt gestohlen wurden, ist bislang nicht bekannt und Gegenstand der weiteren polizeilichen Ermittlungen.

Die Geschädigten, die zwischen 14.15 und 20.45 Uhr außer Haus waren, verständigten unverzüglich die Polizei.

Zeugen und/oder Anwohner, die verdächtige Wahrnehmungen in dieser Zeit gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Der an der Türe angerichtete Schaden schlägt mit mehreren hundert Euro zu Buche.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de