Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Wohlgelegen: Unachtsam über ...

25.05.2017 - 12:46:21

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Wohlgelegen: Unachtsam über .... Mannheim-Wohlgelegen: Unachtsam über die Straße laufendes Kind von Transporter erfasst

Mannheim - Beim seitlichen Zusammenstoß mit einem Transporter wurde am Mittwochnachmittag ein 9-jähriger Junge leicht verletzt.

Gegen 15:20 Uhr rannte der Bub bei roter Ampel vom rechten Fahrbahnrand der Feudenheimer Straße in Richtung der Straßenbahnhaltestelle "Pfeifferswörth", ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Während eine stadteinwärts fahrende Pkw-Lenkerin das Kind gerade noch erkannte und durch Einleiten einer Vollbremsung einen Zusammenstoß verhinderte, hatte der neben ihr, leicht nach hinten versetzt fahrende Führer eines Transporters keine Chance mehr. Der Schüler prallte seitlich gegen den Lieferwagen des 22-Jährigen, hatte aber großes Glück bzw. einen ganze Arbeit leistenden Schutzengel: Außer diversen Prellungen blieb das Kind unverletzt. Nach notärztlicher Erstbegutachtung kam es dennoch vorsorglich in die Kinderklinik.

Die abschließenden Untersuchungen zum Unfallhergang führen die Ermittler der Verkehrsunfallaufnahme West.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!