Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Vogelstang: Vandalen ...

18.05.2017 - 14:51:35

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Vogelstang: Vandalen .... Mannheim-Vogelstang: Vandalen beschädigten Haltestelle - Zeugen gesucht

Mannheim - Am Mittwochabend beschädigten bislang unbekannte Täter den Fahrkartenautomat und drei Glasscheiben des Wartehäuschens der Haltestelle "Vogelstang".

Anwohner hörten gegen 21.40 Uhr das Bersten der Scheiben und verständigten die Polizei. Bis zum Eintreffen der Beamten waren die Unbekannten bereits geflüchtet. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Der Sachschaden wird auf ca. 3.000,- Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Telefon 0621/718490 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!