Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Vogelstang: Unfallflucht ...

07.03.2017 - 13:07:09

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Vogelstang: Unfallflucht .... Mannheim-Vogelstang: Unfallflucht mit nicht zugelassenem Auto - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Vogelstang - Einen Verkehrsunfall verursachte am Montagabend ein unbekannter Autofahrer im Stadtteil Vogelstang. Der Unbekannte war gegen 19.20 Uhr mit einem Fiat in der Weimarer Straße mit hoher Geschwindigkeit unterwegs. Beim Linkseinbiegen in die Parkflächen des Einkaufszentrums verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und stieß frontal gegen eine Laterne. Das Unfallgeschehen wurde von einem Zeugen beobachtet, der nach der Kollision drei männliche Personen beobachtete, wie sie das Auto verließen und zu Fuß eilig in Richtung Eberswalder Weg flüchteten.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass die an dem Fiat angebrachten Kennzeichen und Ende Januar 2017 von einem geparkten Citroen entwendet worden waren.

Der Fiat wurde abgeschleppt, der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Die Fahrbahn wurde wegen ausgelaufener Betriebsstoffe durch die Feuerwehr abgestreut. Die Sicherung des Laternenmastes erfolgte durch die MVV.

Bei den drei Personen, die aus dem Auto geflüchtet waren, soll es sich um drei dunkel gekleidete Männer mit dunklen Haaren gehandelt haben.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu den geflüchteten Männern geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Mannheim, Tel.: 0621/174-4045 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!