Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Seckenheim: Ohne Licht, ...

16.05.2018 - 16:51:38

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Seckenheim: Ohne Licht, .... Mannheim-Seckenheim: Ohne Licht, aber mit Drogen und Haftbefehl unterwegs

Mannheim-Seckenheim - Am Mittwoch kurz nach 02 Uhr wollten zwei Zivilbeamte des Reviers Ladenburg einen Radfahrer kontrollieren, der ohne Licht auf der Seckenheimer Hauptstraße unterwegs war. Nachdem die Beamten sich als Polizisten auswiesen, flüchtete er auf seinem Fahrrad. Ein Polizeibeamter konnte den Flüchtenden von seinem Fahrrad ziehen, worauf dieser seine Flucht zu Fuß fortsetzte und seinen Rucksack wegwarf. In der Folge konnte er eingeholt und festgenommen werden. In dem weggeworfen Rucksack des 26-Jährigen konnten über 70 verschreibungspflichtige Tabletten und geringe Mengen an Marihuana gefunden werden. Außerdem wurde nach dem 26-Jährigen per Haftbefehl gesucht. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden zudem noch eine Cannabispflanze und Gerätschaften zum Drogenkonsum aufgefunden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Pressestelle Christoph Kunkel Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!