Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Schwetzingerstadt: Polizei ...

27.10.2017 - 12:36:43

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Schwetzingerstadt: Polizei .... Mannheim-Schwetzingerstadt: Polizei sucht Zeugen nach Exhibitionismus

Mannheim-Schwetzingerstadt - Am Donnerstag gegen 20 Uhr saß eine 20-Jährige in der Rheinhäuser Straße in ihrem Pkw. Plötzlich bemerkte sie einen neben ihrem Auto stehenden Unbekannten, welcher sie angrinste und dabei an seinem entblößten Penis herumspielte. Als die junge Frau ihr Auto verriegelte, flüchtete der Mann zu Fuß. Er wird wie folgt beschrieben: Circa 1, 75 m groß, kräftig, etwa 30 bis 40 Jahre alt, kurze, schwarze Haare, bekleidet mit einem blauen T-Shirt mit weißer Schrift und einer hellen Jeans. Zeugenhinweise werden unter 0621 / 174 - 4444 erbeten.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Thomas Habermehl Telefon: 0621 174-1109 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!