Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: zwei junge Männer ...

22.06.2020 - 14:12:07

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: zwei junge Männer .... Mannheim-Oststadt: zwei junge Männer versuchen Fahrräder zu entwenden - Polizei sucht Zeugen und Geschädigte

Mannheim-Oststadt - Zwei junge Männer im Alter von 19 und 20 Jahren versuchten am frühen Montagmorgen in der Oststadt zwei verschlossene Fahrräder zu entwenden. Eine Zeugin beobachtete, wie die beiden Männer in der Tullastraße an zwei abgestellten Fahrrädern herumhantierten. Sie wurden von der Zeugin offenbar bei der Tatausführung gestört, da sie von den Fahrrädern abließen, noch auf die eintragen, dann aber in Richtung Friedrich-Ebert-Straße flüchteten. Die beiden Flüchtenden konnten während der Fahndung schließlich auf der Friedrich-Ebert-Brücke stadtauswärts laufend angetroffen und festgenommen werden. Die beiden Fahrräder wurden am Tatort in der Tullastraße sichergestellt . Eines der aufgebrochenen Fahrradschlösser wurde am Tatort ebenfalls aufgefunden.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden jungen Männer wieder auf freien Fuß entlassen.

Gegen sie wird nun wegen versuchten Fahrraddiebstahls ermittelt. Gegen den 20-Jährigen wird zudem ein Ermittlungsverfahren wegen Drogenbesitzes eingeleitet, da bei seiner Durchsuchung ein Gramm Amphetamin sichergestellt wurde.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sowie die Eigentümer der beiden sichergestellten Fahrräder werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt, Tel.: 0621/174-3310 zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4630648 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de