Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Reisebus ...

11.01.2019 - 13:16:48

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Reisebus .... Mannheim-Oststadt: Reisebus kollidiert beim Abbiegen mit einem Kleintransporter

Mannheim-Oststadt - Ein Verkehrsunfall zwischen einem italienischen Reisebus und einem Kleintransporter ereignete sich am Donnerstag, 10.01.2019 gegen 22:30 Uhr an der Kreuzung Kaiserring und Bismarckstraße im Stadtteil Oststadt.

Der 20-jährige Fahrer des Kleintransporters stand an der Kreuzung zur Bismarckstraße mit seinem Fahrzeug neben dem Reisebus. Nachdem die Ampel auf Grün umgeschaltet hatte, bogen beide Fahrzeuge nach links ab. Dabei hielt der 57-jährige Fahrer des Reisebusses das Rechtsfahrgebot auf seiner Fahrspur nicht ein und kollidierte dadurch mit dem links neben ihm fahrenden Kleintransporter. Nach dem Zusammenstoß war der Kleintransporter nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Sowohl die beiden Fahrer als auch die Fahrgäste des Busses kamen mit dem Schrecken davon und blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von ca. 9.500 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Aline Köber Telefon: 0621 174-1115 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de